0171-4575358 info@bewusstseinswerkstatt.de

Die heutigen Wissenschaften sind nach Ken Wilber nur mit der rechten Seite der Quadranten beschäftigt. Der linke Teil war früher das Gebiet der Religionen. Aber im Zuge der Bildung eines neuen Holons kam es zur Differenzierung von Wissenschaft und Religion. Die Wissenschaft bekam die Oberhand. Die Integration von neuer Wissenschaft und neuer Religion blieb bisher aus. Dies fehlt noch zur vollständigen Integration.

Dabei hat die linke Seite auch eine Wissenschaft. Nicht die Wissenschaft des Beobachtens und Messens, sonder eine Wissenschaft des Erlebens und Vergleichens mit anderen Erleben.  Dies stellt Ken Wilber heraus. Auch dies ist wissenschaftlich. Es kann zwar nicht gemessen werden, aber das Ergebnis kann mit anderen Ergebnissen verglichen werden. z.B. Erlebnisse in der Meditation und damit ist es wahr und beweisbar.